Projektbeschreibung

Projekttyp: Eigenprojekt
Ort: Wolfach, Oberwolfach
Nennleistung: 13,2 MW
Inbetriebnahme: 2017

Das Projekt Lachenberg ist ein Eigenprojekt der Windkraft Schonach GmbH. Der Höhenzug zwischen Wolfach und Oberwolfach ist im derzeitigen Suchraumverfahren der Gemeinde Wolfach und Oberwolfach sowie im Regionalplan des Südlichen Oberrhein als mögliches Gebiet zur Nutzung von Windenergie aufgeführt.

Wir planen momentan mit einer VESTAS V126 auf 149m Nabenhöhe und einem Rotorduchmesser von 126m.

Anfang 2015 haben wir bereits artenschutzrechtliche Untersuchungen angestoßen, um zu prüfen, inwiefern der Park realisierbar ist. Bisher ergaben sich aus naturschutzrechtlicher Sicht keine Ausschlussgründe.

Wir gehen derzeit von einem Windpotential von 6,25 bis 6,5 m/s auf 140m Nabenhöhe aus. Das entspricht einem Jahresenergieertrag pro Windenergieanlage von ca. 6,5 bis 7 Mio. kWh. Ein 100 Meter hoher Messmast auf dem benachbarten Bergrücken des Hohen Lochen sowie eine Messung mittels LiDAR-Gerät direkt am Standort in bis zu 200m Höhe garantieren uns eine hochwertige Messung nach den neuesten Richtlinien.

Einen Überblick mit allen Informationen finden Sie in der Präsentation zum Windpark Lachenberg.